Api Blanco (Stk. 200 g) - ca. 20 Portionen

Api wird in Bolivien schon morgens getrunken, meistens wenn es sehr kalt ist. Sehr beliebt ist die Mischung von Api Morado und Api blanco. "Buñuelos" können als Begleitung von Api nicht fehlen.

 

Zubereitung (für 40 gr): Lösen Sie den Inhalt in einer Tasse kaltem Wasser. Fügen Sie drei Tassen kaltes Wasser hinzu, danach fügen Sie drei Tassen kochendes Wasser, 2 Stangen Zimt und 2 Nelken. Unter ständigem Rühren für 10 Minuten kochen lassen. Mit Zucker abschmecken.

Man kann auch Orangenschalen hinzugeben, um den Geschmack zu verfeinern.

 

Zutaten: Weißes Maismehl, Zimtpulver, Nelkenpulver, Zitronensäure und Zucker

 

Preparación (40 Gr.): remojar el Maiz Morado en agua por una hora. Añadir tres tazas de agua fría y después añadir 3 tazas de agua caliente, canela y clavo de olor. Mover constantemente y endulzar al gusto. Se pueden añadir cáscaras de naranja.

3,75 €

18,75 € / kg
  • 0,2 kg
  • verfügbar / Disponible
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit / Días de envío1

Rezept zur Zubereitung von Api Morado und Api Blanco (español)

Rezept zur Zubereitung von Api mit Buñuelo

Zu Api passt hervorragend die bolivianische Spezialität Bunuelo. Insbesondere zum Frühstück werden die beiden Spezialitäten gerne zusammen genossen. Und das Beste: beides ist schnell und einfach zuzubereiten: